Author Archiv: p439564

Hilfe für Rohingya Kinder

In den über 30 Flüchtlingslagern um Cox Bazar in Bangladesch leben 821.000 Rohingya Flüchtlinge, 55% davon sind Kinder. Schätzungsweise 70% der Kinder wurden und werden missbraucht, 90% sind traumatisiert. Als unsere Partnerorganisation Rights Jessore Anfang des Jahres diese Zahlen nannte und über die katastrophalen Lebensbedingungen in den Camps sowie die große Verschleppungsgefahr für Mädchen in […]

„Not for sale“ Kampagne auf Großplakaten in Friedrichshafen

Die Fotos der Fotografin Lena Reiner unter dem Motto „Not for sale“ haben wir Ihnen bereits vor einer Weile hier dargestellt. Nun werden die Motive, die auf den weltweiten Kinderhandel aufmerksam machen, auch auf Großplakaten in Friedrichshafen dargestellt. Regio TV Bodensee hat darüber in einem Video berichtet.

Not for sale: Fotoprojekt gegen Menschenhandel

Menschenhandel ist weltweit ein Problem. Deutschland ist nicht nur Zielland für Betroffene, sondern auch Ausgangsland von Sextouristen und Padophilen, die Jahr für Jahr in die Welt reisen, um Kinder zu missbrauchen. Die Fotoreihe „Not for sale“ der Menschenfotografin Lena Reiner bezieht diesen Umstand mit ein und zeigt Mädchen in Deutschland, die sich im Alter der […]

„My past, my presence, my future“

Fotoprojekt einer jungen Frau von New Light In einer eindrucksvollen Fotoserie berichtet Puja Sardar über ihr Leben – früher und heute. Die Bilder und Texte berühren zutiefst und geben Einblick in die Welt von Kindern und jungen Frauen in den Rotlichtvierteln der indischen Metropole.

Fotokampagne: Gemeinsam gegen Missbrauch!

Nicht verstecken, verbergen und ausweichen, sondern offenbaren, darstellen und aufmerksam machen. Das ist das Ziel der beeindruckenden Fotokampagne der mexikanischen Fotografin Andrea Gonzalez mit Mädchen und jungen Frauen der Rescue Foundation, die selber Opfer von Menschenhandel und Zwangsprostitution geworden sind. Tief berührt sagt sie: „Die Fotos zeigen die unglaubliche Kraft, die aus den natürlichen Gesichtern […]

Abschlussbericht Erdbebenhilfe Nepal

Ihre Hilfe ist angekommen! Tiefe Dankbarkeit bei den vom Erdbeben betroffenen Menschen in Nepal Nach den verheerenden Erdbeben im April und Mai 2015, bei denen über 9.000 Menschen umgekommen sind und mehr als 500.000 Häuser zerstört wurden, möchten wir Bilanz ziehen und Rechenschaft darüber ablegen, dass Ihre Hilfe zuverlässig, direkt und zu 100% bei den […]

Eine der größten Rettungsaktionen

Die Rescue Foundation rettet 67 Mädchen aus einem Bordell in Pune Die Rescue Foundation hat am 11. Januar gemeinsam mit der Polizei im Nandubar Distrikt, 400 km von Pune entfernt, eine Razzia durchgeführt. Mit Erfolg! 67 Mädchen konnten aus der Prostitution befreit werden – die meisten von ihnen sind minderjährig, das jüngste Mädchen ist gerade […]

Nepals Kinder: Zurück zur Schule

Nepal Matri Griha leistet mit der eigenen Schule für 350 Kinder und einem Stipendienprogramm für rund 800 benachteiligte Kinder in verschiedenen Dörfern einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Schulausbildung in Nepal. Insbesondere nach dem Erdbeben gilt es nun, die Kinder zurück auf die Schulbank zu bringen. Die schweren Erdbeben vom 25. April und 12. Mai […]

Wann darf ich endlich zu meiner Tochter?

Schicksal und Mut einer jungen Bangladeschi Sorge um Mutter und Tochter Nargis ist bedrückt. Jeden Samstag telefoniert sie mit ihrer Mutter und ihrer kleinen Tochter in Bangladesch, so auch an dem Tag unserer Begegnung. Die Mutter ist schwer krank und hat einen Tumor im Bauch, der ihr große Schmerzen bereitet. Ihr Gesundheitszustand hat sich in […]